Die Jusos im Wahlkampf

Wahlkampf ist und die Jusos mischen vorne mit, was wir so machen?
Erzählen wir euch in diesem Post.

Infostände in Forchheim und Gräfenberg

Neben der tatkräftigen Unterstützung der Forchheimer Infostände, veranstalteten wir auch einen eigenen Infostand in Gräfenberg und stießen auf reges Interesse. Viele Gräfenberger*innen waren erfreut über die Präsenz der Jusos und über die Möglichkeit sich über unsere Arbeit zu informieren und mit den Menschen zu diskuttieren. Die ein oder andere Unterstützung des Schwarzmobils (eines roten Feuerwehrautos) mit dem Andy und seine Helfer mobile Infostände abhalten folgt evtl. noch.

Kneipentour mit Andy und den Jusos Bamberg Stadt

Auch in der Sandstraße kämpften wir um den Wahlsieg und verteilten Andys Flyer gemeinsam mit zwei mal Gummi: Gummibärchen und #GerechtIst Kondome. Auch hier brachten wir das Material an den Mann/die Frau und hoben das ein oder andere Glas mit unseren Freunden aus dem Unterbezirk.

Plakatieren und Flyer verteilen

Auch das verteilen von klassischem Werbematerial ist in der heutigen Zeit noch aktuell. Neben der Unterstützung unserer Ortsvereine widmeten wir uns der Plakatierung der Gemeinde Hallerndorf.

Brotzeit Bier und Politik

„Brotzeit Bier und Politik“ haben wir in Hallerndorf – Stiebarlimbach organisiert und beworben. Unsere rasanten Zuwachsraten in Hallerndorf (100% in diesem Jahr) wollen wir doch ausbauen oder etwa nicht 😉 .

Social Media Präsenz

Natürlich nicht zu vergessen, sind wir die Phalanx der SPD im Internet und der wohl bestegepflegte Internet-, Facebook- und Instagramauftritt im UB Bamberg 😉

Haustürwahlkampf

Unser Marc hat in Bamberg Klinken geputzt und Kulis verteilt. SPD Kugelschreiber sind so begehrt, dass selbst der AfD Kandidat einen möchte .

 

Kreative Ideen für zukünftige Wahlkämpfe haben wir auch noch in Reserve, aber was wir so geleistet haben, sollte für den Anfang doch ordentlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.